Die Die Die Die Die Kirche in Ellierode ist 273 Jahre alt. Sie wure von 1747 bis 1749 erbaut. Sie dient als Ersatz für eine Holzkirche, die rund 300 Jahre für Gottesdienste zur Verfügung stand. 1958/59 wurde das Kirchenschiff neu vermalt. Charakteristisch für das Empfinden in der damaligen Zeit war die Farbgebung, bei der Grautöne bevorzugt wuren. 1964 wurde an die Ostseite der Kirche eine Sakristei angebaut. Der Kirchturm wurde im Jahr 1865 nachträglich angebaut. Er ist 36 Meter hoch und bis in die Spitze hinein aus Sandstein gefertigt. Die Pastoren der Kirchengemeinde Ellierode (später Ellierode-Hettensen):  1. Georg Stenneberg 1528 - 1543  2. Lorentz Stenneberg 1547 - 1593  3. Nikolaus Brendecke 1593 - 1623  4. Christoph Brauns 1623 - 1666  5. Hermann Grether 1666 - 1682  6. Christoph Lüdemann 1682 - 1696  7. Justus Hermann Wattenberg 1696 - 1710  8. Johann Heinrich Müller 1711 - 1752  9. Johann Ludwig Grahle 1753 - 1792 10. Christian Karl Adolf Lodemann 1792 - 1800 11. Johann Heinrich Christian Hilmer 1800 - 1808 12. Georg Heinrich August Unverzagt 1808 - 1834 13. Johann August Haltenhoff 1834 - 1845 14. Georg Gottlieb Leopold Ost 1846 - 1861 15. Hermann Gottlieb Engel 1861 - 1888 16. Hermann Thomas Friedrich Blumenthal 1889 - 1892 17. Eduard Karl Johann Stiegemeyer 1892 - 1916 18. Ernst Friedrich Christian Bergmann 1918 - 1934 19. Hans Viktor Wilhelm Kropatscheck 1938 - 1967 20. Alexander Rose 1967 - 1968 21. Hans-Joachim Kämmer 1969 - 1973 22. Manfred Hickmann 1973 - 1978 23. Christian Reisner 1979 - 1987 24. Bernd Menzel 1987 - 1990 25. Wolfgang A. Mandt 1990 - 1995 26. Detlef Lönneker 1996 - 2003 27. Karen Schepke  5. - 8.2004 28. Anne-Christin Ladwig (später Ruhnke-Ladwig) 2004 - 2008 29. Dr. Claas Christian Cordemann 2009 - 2015 30. Horst Metje 11.2015 - 8.2020 31. Nicolas Buschatzky 10.2020 - heute 
Geschichte